FANDOM


Ramati-Schelle
Ramati

Status:

Im Besitz von Jane Lattimer

Ursprünglicher Besitzer:

Funktion:

Erzeugt einen Schutzschild um das Warehouse

Erstes Auftauchen:

Das Symbol der Anarchie

Die Ramati-Schelle ist ein mächtiges Artefakt, das geschaffen wurde, um das Warehouse bei einem Angriff zu schützen. Dschingis Khan erschuf sie, damit die Mongolen die Kontrolle über Warehouse 7 behalten.

Effekte Bearbeiten

Remati shield

Der Schild

Erzeugt um das Warehouse einen Schutzschild, wenn es in Gefahr ist, sodass nichts mehr hinein oder hinaus gelangen kann. Selbst Explosionen ereignen sich nur innerhalb des Schildes. Der Schild verschwindet erst, wenn die Bedrohung verschwunden ist.

Paracelsus kann als allmächtiger Warehouse-Verwalter den Schild auch ohne die Schelle aktivieren.

Geschichte Bearbeiten

Diesen Effekt nutze Walter Sykes, um das Warehouse zu zerstören, indem er eine sich im Mauerstück des House of Common befindliche Bombe zündete und hoffte damit, auch die darin befindlichen Agenten Artie, Myka und Pete zu töten, doch lediglich Helena starb, als sie sich opferte, um einen Schutzschild um ihre Freunde zu erschaffen.