FANDOM


Gandhis Dhoti
Mahatma Gandhi's Dhoti

Status:

Eingelagert in Warehouse 13

Ursprünglicher Besitzer:

Mohandas Karamchand Gandhi

Funktion:

Strömt reinen Frieden aus

Erstes Auftauchen:

Der Funke der Hoffnung

Former self

Der Dhoti ist handgemacht von Gandhi.

Er ist erfüllt von "wahrem Frieden", weil Gandhi für Frieden und Gewaltlosigkeit gekämpft hat, bevor er ermordet wurde.

Geschichte Bearbeiten

Der Dhoti wurde benutzt, um Walter Sykes' Hass auf das Warehouse zu beschwichtigen, damit die Bombe, die er im Mauerstück des House of Common im Warehouse deponiert hatte, entschärft wurde.

Jedoch, wurde der Dhoti, nachdem er Walter absoluten Frieden gegeben hat, unwirksam.

Es ist unbekannt, ob der Dhoti den Benutzer nach der Benutzung tötet, da Sykes' genaue Todesursache nicht bekannt ist.