FANDOM


Babelsteine
BabelStone

Status:

Im Warehouse

Ursprünglicher Besitzer:

Turmbau zu Babel

Funktion:

Personen, die einen Babelstein halten, können sich untereinander verstehen; Außenstehende jedoch nicht

Erstes Auftauchen:

Das Hirn des Konstrukteurs

Die Babelsteine verändern die Sprache ihrer Träger zu "Gebrabbel", welches aus irgendwelchen Sprachfragmenten besteht.

Darüber hinaus, wenn (zwei oder mehr) Menschen die Steine halten, verstehen sie untereinander das "Gebrabbel", als ob sie in ihrer Muttersprache reden würden.

Das Warehouse besitzt mindestens drei dieser Steine, die in einem Lederkoffer aufbewahrt werden.

Geschichte Bearbeiten

Die Babelsteine von Artie, Claudia und Fargo benutzt, um untereinander zu reden, ohne dass das Warehouse-Back-up A.I. "Hugo One", welches das Warehouse in dem Glauben, das Update, welches Claudia und Fargo installieren wollte, würde dem Warehouse schaden, das Warehouse abriegeln will, zuhören kann.[1]

Verbindungen zur realen Welt Bearbeiten

Die Babelsteine sind vom Turmbau zu Babel, welcher im Buch der Genesis in der Bibel beschrieben wird.

Die Menschen damals versuchten einen Turm zu bauen, der so hoch sein sollte, sodass er den Himmel erreichen könnte. Um sie zu stoppen, veränderte Gott ihre Sprachen, damit sie nicht mehr miteinander kommunizieren konnten.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Das Hirn des Konstrukteurs