FANDOM


Arthur Nielsen
Artie
Charakter
Geschlecht männlich
Rasse Mensch
Status lebendig
Ort Warehouse 13
Partner James MacPherson (ehemals)
Feinde  
Serie
Gespielt von Saul Rubinek
Erster Auftritt Der Kamm der Borgia
Artie Actor


Wir sind alles Menschen, soweit ich weiß.

— Artie, Das Schwert der Samurai

Dr. Arthur "Artie" Nielsen "Weisfeld" ist eine der Hauptpersonen in der Serie, die — neben Mrs. Frederic — von Anfang an im Warehouse 13 und Leiter des desselben ist.

Geschichte

Artie war ein NSA-Kryptograf, der direkt von der High School für die NSA rekrutiert wurde. Später wird er als sowjetischer Doppelagent und Spion verdächtigt, weil er unbewusst Artefakte verkaufte, um seine Familie freizukaufen. Irgendwann wird ihm klar, dass dies keine wertlosen Gegenstände, sondern solche von großer und meist bösartiger Macht sind, und er stellt sich. Daraufhin wird er von Mrs. Frederic fürs Warehouse 13 engagiert, wo er seitdem arbeitet, und seine Akte wird gelöscht.[1]

Familie

Für seine Familie ist "Arthur Weisfeld" gestorben. Arties Bruder besitzt ein Geschäft für Musikinstrumente in Moskau; sein Vater Professor für Komposition. An Weihnachten 2010 bringt Claudia Artie und seinen Vater mit der Lüge, dass sein Vater sterben werde, wieder zusammen. Arties Vater hat vor Jahren die Verbindung zu ihm abgebrochen, weil Artie zur NSA gegangen ist und nicht den Weg der Musik eingeschlagen hat. Sie versöhnen sich im Laufe des Treffens, streiten aber auch gleich wieder.[2]

Freunde

Über die Jahre im Warehouse 13 hat sich Artie mit James MacPherson angefreundet. Sie waren die besten Freunde und Partner, doch als James das Phönix gegen Arties Willen einsetzte, um die gemeinsame Partnerin Carol Augustin zu retten, die noch in dem brennenden Haus war, zerstritten sich die beiden.[3]

Die Mitglieder des jetzigen Teams, Claudia, Myka, Pete, Leena und Steve sind seine Freunde.

Persönlichkeit

Artie ist von Natur aus grummelig, meint es aber immer gut. Er liebt Kekse, spielt Klavier und hat ein eigenes Stück komponiert. Artie ist für Claudia eine Art Ersatz-Papa, der auch von ihr wie ein Vater genervt wird.

Pflanzen machen ihm Angst und er fühlte sich in einem Gewächshaus in Univille von einer Art Palme angestarrt, als er die Zeusstatue aufgestellt hat, damit sie keinen Ärger mehr verusacht.[4]

Er hat Interesse an Dr. Vanessa Calder, traut sich aber nicht, sie anzusprechen. Daher täuscht er Blinddarmprobleme vor.[5] Durch Zureden von Claudia und den anderen kommen die beiden schließlich zusammen, doch als Alice Liddell Vanessa in ihrer Gewalt hat, trennt sich Artie von ihr, da sie durch ihn sonst ständig in Gefahr wäre. Vanessa will die Trennung nicht akzeptieren, da sie den Grund für unnötig hält und diese Entscheidung selbst treffen möchte.[6]

Galerie

Video

Warehouse 13 - 13 Great Artie Moments

Warehouse 13 - 13 Great Artie Moments

Einzelnachweise

  1. Der Rächer aus der Vergangenheit
  2. Der Geist der Weihnacht
  3. Ein Ende mit Schrecken
  4. Das Buch des Mimen
  5. Der Zaubertrank der Wikinger
  6. Die Scherbe des Spiegels